Kaltes Wasser | Anfangen, Ausbrechen aus der Komfortzone und Startup-Stories

Rolltreppen mit UV-Licht desinfizieren (Tanja Zirnstein | UVIS) - KW5

October 13, 2020 Tilmann Vorhoff Season 1 Episode 5
Kaltes Wasser | Anfangen, Ausbrechen aus der Komfortzone und Startup-Stories
Rolltreppen mit UV-Licht desinfizieren (Tanja Zirnstein | UVIS) - KW5
Chapters
Kaltes Wasser | Anfangen, Ausbrechen aus der Komfortzone und Startup-Stories
Rolltreppen mit UV-Licht desinfizieren (Tanja Zirnstein | UVIS) - KW5
Oct 13, 2020 Season 1 Episode 5
Tilmann Vorhoff

In dieser Folge unterhalte ich mit Tanja Zirnstein von UVIS, die mit ihrer Mitgründerin Katharina Obladen vor 10 Jahren in einem Schülerwettbewerb die Idee zur Desinfektion von Rolltreppen-Handläufen hatte. Nach der Anmeldung des Patentes ließ die beiden die Idee während des Studiums nicht los und heute sind ihre Produkte gefragter denn je und weltweit in Rolltreppen zu finden. Ich unterhalte mich mit ihr unter anderem über den Ort, an dem einem die besten Ideen kommen, die Wichtigkeit eines guten Netzwerkes sowie dem Willen an einer Idee festzuhalten bis der Markt aufgeholt hat.

Mehr zu UVIS findet ihr unter www.uv-is.com oder unter @uvis_cologne bei Instagram oder Twitter.

Ich freue mich immer sehr über Feedback, um mich und den Podcast weiterzuentwickeln. Am besten könnt ihr das über Instagram bei @kalteswasserpodcast oder LinkedIn tun, wo es regelmäßig auch Trailer und Ausschnitte sowie Zitate aus den Gesprächen geben wird.

Ganz unkompliziert geht es auch per Sprachnachricht über Speakpipe, wo ihr auch Fragen an kommende Gäste hinterlassen könnt, die ich meistens bei Instagram ankündige.

Ganz besonders könnt ihr den Podcast auch mit einer Bewertung bei Apple Podcasts unterstützen.

Show Notes

In dieser Folge unterhalte ich mit Tanja Zirnstein von UVIS, die mit ihrer Mitgründerin Katharina Obladen vor 10 Jahren in einem Schülerwettbewerb die Idee zur Desinfektion von Rolltreppen-Handläufen hatte. Nach der Anmeldung des Patentes ließ die beiden die Idee während des Studiums nicht los und heute sind ihre Produkte gefragter denn je und weltweit in Rolltreppen zu finden. Ich unterhalte mich mit ihr unter anderem über den Ort, an dem einem die besten Ideen kommen, die Wichtigkeit eines guten Netzwerkes sowie dem Willen an einer Idee festzuhalten bis der Markt aufgeholt hat.

Mehr zu UVIS findet ihr unter www.uv-is.com oder unter @uvis_cologne bei Instagram oder Twitter.

Ich freue mich immer sehr über Feedback, um mich und den Podcast weiterzuentwickeln. Am besten könnt ihr das über Instagram bei @kalteswasserpodcast oder LinkedIn tun, wo es regelmäßig auch Trailer und Ausschnitte sowie Zitate aus den Gesprächen geben wird.

Ganz unkompliziert geht es auch per Sprachnachricht über Speakpipe, wo ihr auch Fragen an kommende Gäste hinterlassen könnt, die ich meistens bei Instagram ankündige.

Ganz besonders könnt ihr den Podcast auch mit einer Bewertung bei Apple Podcasts unterstützen.